Farmersplace

Equikinetic® und Dual-Aktivierung® mit Fränzi Bugini

Datum Sa, 18.09.2021, 09:00 Uhr - So, 19.09.2021, 16:00 Uhr
Kursart Pferde
Ort Farmersplace AG, Gewerbestrasse 111, 5314 Kleindöttingen/ Burlen AG
 
 

Kursleitung/Instruktor

 
Fränzi Bugini

Kursinfos

Hintergrundwissen zur Dual-Aktivierung®

Pferde sehen monokular. Das bedeutet, dass sie die Augen abwechselnd unabhängig voneinander benutzt werden können ohne funktionell miteinander verschaltet zu sein. Durch diese monokulare Sichtweise der Pferde bedingt, verläuft die visuelle Reizverarbeitung anders als beim Menschen, oder bei Raubtieren mit binokularer Sichtweise. Hinzu kommt, dass der Corpus Callosum (Balken), der für die Kommunikation sowie die Koordination der beiden Hemisphären zuständig ist, bei Pferden eine geringer Übertragungsrate als beim Menschen aufweist. Der sogenannte Calloso bulbäre Index beträgt beim Menschen 3,12 beim Pferd 0,7. Pferde sehen also einen Gegenstand links und sind sich auf der rechten Seite nicht bewusst, dass er da ist, zumindest nur zu 15-20%.
Bei den meisten Pferden ist das rechte Auge das Fluchtauge und das linke Auge das Sicherheitsauge. In einer für das Pferd scheinbar bedrohlichen Situation schaut das Pferd mit dem rechten Auge nach einem Fluchtweg und mit dem linken Auge wo sich die Gefahr befindet.

Beim Reiten hat das monokulare Sehen des Pferdes eine große Wirkung: Es sieht mit dem linken Auge ein anderes Bild als mit dem rechten Auge. In der Praxis kennen wir genügend Beispiele dafür. Beispielsweise der berühmte Holzhaufen, an dem das Pferd links herum schon 5-mal brav vorbei lief, rechts herum aber scheute. Pferde müssen immer alles von beiden Seiten sehen um etwas abzuspeichern.

An diesem typischen Verhalten der Pferde setzt die Dual-Aktivierung® an. Dual-Aktivierung® ermöglicht den Pferden ein schnelleres Hin-, und Herschalten zwischen den beiden Gehirnhälften. Die Ausgeglichenheit der beiden Hirnhemisphären, ist die Voraussetzung für optimales Lernen und somit für ein optimal trainiertes Pferd.

 

Kursinhalt

Samstag: Je Teilnehmer/in 2 Lektionen
Equikinetic® ermöglicht Ihnen Ihr Pferd einfach, aber sinnvoll zu gymnastizieren und baut effizient Muskulatur auf!
Equikinetic hilft dem Pferd sich…
- gerade zu richten,
- an den richtigen Stellen Muskulatur aufzubauen und
- gesund zu werden oder zu bleiben.

Wir arbeiten am Kappzaum in den Gassen für den optimalen Muskelaufbau.

Sonntag: Je Teilnehmer/in 1 Lektion
Durch die Dual-Aktivierung® wird der Gleichklang der Gehirnhälften verbessert…
…den Gemütszustand,
…die Gesundheit und
…die Leistung des Pferdes.
Das Pferd erhält dadurch auch ein besseres Körperbewusstsein und somit ist ein besserer Muskelaufbau sicher.

Je nach Wunsch kann am Sonntag longiert oder geritten werden

 

Empfohlene Ausrüstung

 Der Kappzaum kann zur Verfügung gestellt werden. Longe, Gerte, Longiergerte. 

Für die Reiter am Sonntag die gewohnte Ausrüstung.

 

Preise

Aktive Teilnehmer mit Pferd Chf 490.00 für beide Tage
Zuschauer Chf 90.00 pro Tag

 

Teilnehmerzahl

6 bis maximal 8 Teilnehmer mit Pferd

 

Kurszeiten

Samstag 9:00- 18:00, Sonntag 9:00- 16:00

 

Kursort

Farmersplace AG, Gewerbestrasse 111, 5314 Kleindöttingen/ Burlen AG

 

Anmeldung

Boxenreservierung und B&B: kontakt@farmersplace.ch